Natürlich Basteln!


Leitung: Stephanie Heinig

In der Natur können wir viele wunderbare Materialien finden, die wir zum Basteln nutzen können.
Wir wollen uns bei fast jedem Wetter in der Natur bewegen, auf die Suche gehen und mit unseren Fundstücken wie Blättern, Lehm, Stöcken, Kastanien...
kleine Kunstwerke basteln. Wir flechten, schnitzen, kleben, hämmern und vieles mehr. Ihr werdet erstaunt sein welche tollen Dinge man ohne viele künstliche Hilfsmittel basten kann.
Gleichzeitig erfahrt ihr ganz nebenbei interessante Dinge über die Tier- und Pflanzenwelt.
Wer gerne draußen ist, sich nicht scheut auch mal dreckig zu werden und vor allem gerne werkelt und bastelt ist in der Natürlich Basteln AG genau richtig.
Bitte denkt an wetterfeste Kleidung, robuste Schuhe und Gute Laune.

Eine Baby Ringelnatter, die wir von der Straße gerettet haben.

Das ist Winnie eine Weißrand Fledermaus, die Frau Heinig mitgebracht hat. Danach hat sie und noch viel von der Fledermaus erzählt.

Lustige Waldgeister

kreative Arbeiten mit Lehm, Moos, Blättern Zapfen, Blüten...

Das ist ein sogenannter "Waldschlafsack", den wir als Teamarbeit gebaut haben.

Zu Besuch in der Natürlich Basteln AG waren die Igel Kinder Fauchi und Fuchur.  Die Kinder haben viel über Igelschutz erfahren und an zwei Nachmittagen zum Thema Igel gebastelt und gebaut.

In der Schule entstand eine "Igel Villa" .

Unter der Brücke ist der ideale Platz dafür. 

"Bitte NICHT STÖREN !!

Schutzgirlanden aus Naturmaterial.

Dabei haben wir unter anderm auch Stechpalmenzweige benutzt.

Sie ist der Baum des Jahres 2021

Die Stechpalme soll uns schützen vor allem Bösen in der dunklen Jahreszeit.

Im Mooswald haben wir Märchen gestalten.

Hier sind die sieben Zwerge von Schneewittchen unterwegs.

Eugen - Bolz - Grundschule

Andreas-Hofer-Str. 42

88074 Meckenbeuren

   

Telefon: 07542 / 4659

Fax:       07542 / 4150

 

E-Mail: 

ebs@schule-meckenbeuren.de

 

 

E-Mail Betreuung:

ebs.betreuung@schule-meckenbeuren.de