Willkommen an unserer Schule

Die aktuelle Lage bezüglich unseres Schulbetriebes

 

(zuletzt aktualisiert: 11.6.2021)

Aktuell finden keine AGs statt

 

Testbescheinigungen

Liebe Eltern,

 

wir als Grundschule können Ihnen jetzt auch eine Testbescheinigung für Ihr Kind ausstellen, auch wenn Sie Ihr Kind zu Hause getestet haben.

 

Voraussetzung ist die Vorlage eines entsprechenden Formulars, das Sie hier zum Download finden.

 

Dieses Formular ersetzt die bisherige Eigenbescheinigung (die Tabelle), falls Sie eine offizielle Testbescheinigung benötigen.

 

Sie können die bisherige Eigenbescheinigung natürlich weiter benutzen, falls Sie von uns keine offizielle Testbescheinigung brauchen.

 

Den oberen Teil der Bescheinigung füllen Sie bitte unbedingt vollständig aus.

"Neue" Eigenbescheinigung inkl. Testbescheinigung

20210611 Formular Eigenbescheinigung 2.d
Microsoft Word Dokument 40.7 KB
20210611 Formular Eigenbescheinigung 2.p
Adobe Acrobat Dokument 116.6 KB

 

Tipp: Wenn Sie dieses Formular beidseitig bedrucken, reicht es gleich für 2 Wochen.

HINWEIS: Sollten Sie Ihr Kind an einer offiziellen Teststation getestet haben, können Sie Ihrem Kind auch diese Bescheinigung mit in die Schule geben - dies gilt natürlich auch als Vorlage eines negativen Testergebnisses. Wenn Sie beispielsweise am Sonntag-vormittag Ihr Kind an einer Teststation testen lassen, kann diese Bescheinigung auch am Montagmorgen in der Schule vorgezeigt werden.

Unterricht ab dem 7.6.

Der Unterricht findet statt, wie zu Beginn des Schuljahres. ALLE Kinder können wieder gleichzeitig zum Unterricht kommen.

Der Stundenplan entspricht dem Stundenplan zu Beginn des Schuljahres. Das heißt weiterhin sind möglichst die Jahrgangsstufen zu trennen (z.B. in den Pausen).

 

 

Betreuung ab dem 07.06.2021

7.00 Uhr bis 15.00 Uhr (Mo-Do)

7.00 Uhr bis 13.00 Uhr (Fr)

... in homogenen Gruppen OHNE Abstand und mit OP-Maske...

Bitte melden Sie Ihr Kind vorab bereits an:

ebs@schule-meckenbeuren.de

 

Da die Maskenpflicht nicht aufgehoben wurde, gilt sie weiterhin - auch in der Betreuung.

 

Bitte reichen Sie das "offizielle" Anmeldeformular für die Betreuung nach. Sie finden es hier zum download.

Juni
In den Pfingstferien bitte per Email senden, nach den Pfingstferien bitte nachreichen.
Anmeldeformular_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.4 KB
Anmeldeformular_2021_EBS.docx
Microsoft Word Dokument 79.7 KB

Umsetzung der Teststrategie an unserer Schule

Elternbrief Testung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.2 KB
Informationsblatt - positives Testergebn
Adobe Acrobat Dokument 29.0 KB
Bescheinigung EBGS Testdurchführung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.7 KB

Vorzeigen der Testbescheinigung:

 

Alle Kinder zeigen montags und donnerstags die Testbescheinigung vor. Im Unterricht oder in der Betreuung.

Läuse

... haben wir zum Glück länger nicht gehabt.

 

Damit es dabei bleibt:

 

Bitte kontrollieren Sie Ihr Kind auf Läuse, bevor sie es nach den Ferien in die Schule/ Notbetreuung schicken.

 

Vielen Dank

L. Derkorn

Maskenpflicht

Sehr geehrte Eltern,

 

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wurde die Corona-Verordnung angepasst. Neu ist die Maskenpflicht, die nun auf ALLE Schulen ausgeweitet wurde und innerhalb sowie außerhalb des Unterrichts gilt - also bei Betreten des Schulgeländes, auch in den Pausen und in der Betreuung.

 

 

--> Ihr Kind muss eine medizinische Maske tragen.

 

--> Eine medizinische Maske ist nicht nur eine FFP2 Maske oder KN95 Maske, sondern auch eine "OP"-Maske, die in der Regel aus mehreren Lagen Stoff oder Baumwolle besteht und deren äußere Schicht flüssigkeitsabweisend ist.

 

--> Für die Beschaffung einer Maske sind Sie als Eltern verantwortlich.

 

--> Sollten Kinder am Montag ihre Maske vergessen oder verlieren, können wir aushelfen (allerdings nur mit OP-Masken für Erwachsene)

 

--> Zum Essen und Trinken darf die Maske abgenommen werden.

 

 

mit freundlichen Grüßen

Lothar Derkorn

 

 

--> Weiterhin können Sie Ihr Kind von der Präsenzpflicht befreien

(bitte email an ebs@schule-meckenbeuren.de)

 

medizinische Maske

(OP-Maske)

Vorlese-Aktion

der Schulsozialarbeit und der Gemeindebücherei

Hilfreiches in der Coronazeit

Unter folgendem Link finden Sie eine hilfreiche Elternbroschüre zu sozialen, organisatorischen und rechtlichen Fragen für Familien in der Coronazeit. Diese ist vom Fachverband für Prävention und Rehabilitation der Erzdiözese Freiburg.

 

zur Brochüre (pdf)

Entschädigungen im Quarantänefall

Der Entschädigungsanspruch nach § 56 Abs. 1a Infektionsschutzgesetz besteht inzwischen auch bei Absonderungsanordnungen gegenüber einem (einzelnen) Kind, unabhängig davon, ob ein Zusammenhang mit der Einrichtung besteht.Der Entschädigungsanspruch nach § 56 Abs. 1a lnfektionsschutzgesetz wird zudem erst zum 1. April 2021(statt 31. Dezember 2020) wieder außer Kraft treten.

20201210 Merkblatt_Entschädigung_Infekti
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Liebe Eltern,

 

in den letzten Schulwochen herrschte manchmal Unsicherheit darüber, ob ein Kind beispielsweise mit Schnupfen die Schule besuchen darf oder nicht.

 

Nun gibt es eine Übersicht bzw. eine Handlungsempfehlung des Sozialministeriums. Diese finden Sie hier zum download.

Umgang mit Krankheitssymptomen
Fakten_Krankheitssymptome.pdf
Adobe Acrobat Dokument 342.4 KB

Vorgehen im Coronafall

Das Landesgesundheitsamt stellt dazu folgende Informationen bereit:

Vorgehen_Coronafaelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.9 KB

Anton Lern-App

Liebe Eltern,

 

Anton ist eine Online-Plattform (App und Browser - https://anton.app/de/) mit Übungen in Mathe, Deutsch, Sachunterricht und Musik. Wir nutzen Anton im Rahmen der individuellen Förderung an unserer Schule.

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Förderverein für die Übernahme der Kosten der Schullizenz dieser tollen Lern-Plattform.

 

Hier finden Sie die Einwilligung zur Nutzung von Anton.

 

mit freundlichen Grüßen

L. Derkorn

 

Einwilligung Anton App Schüler HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.7 KB

Diese können Sie auch eingescannt / abfotografiert per email an uns schicken. 

Nützliche Links

Live-Blog des SWR

 

Aktuelles zum Coronavirus (Kultusministerium)

 

Über unsere Schule

Die Eugen-Bolz-Grundschule liegt zentral in Brochenzell, einem Teilort der Gemeinde Meckenbeuren im östlichen Bodenseekreis. Die meisten Kinder haben einen kurzen Schulweg und kommen zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller zur Schule. Die Eugen-Bolz-Grundschule hat 6 Klassen, in die zu Beginn dieses Schuljahres 114 Schülerinnen und Schüler gehen.

Weitere Informationen zu unserer Schule

Das Schulgebäude besteht aus zwei Teilen, der „Alten Schule“ und einem Teilneubau. Für die Arbeit mit den Kindern stehen 6 Klassenzimmer, Fachräume, das Leseland und die Aula zur Verfügung. In dieser finden regelmäßig unsere gemeinsamen Morgenkreise und viele weitere Veranstaltungen statt. Abends wird sie auch von Vereinen genutzt. Die Brücke über den Gunterbach in der Mitte des Schulhofes ist die Verbindung zur großen Humpishalle, einer Sport- und Mehrzweckhalle, die der Schule morgens uneingeschränkt zur Verfügung steht.

 

 

Eugen - Bolz - Grundschule

Andreas-Hofer-Str. 42

88074 Meckenbeuren

   

Telefon: 07542 / 4659

Fax:       07542 / 4150

 

E-Mail: 

ebs@schule-meckenbeuren.de

 

 

Öffnungszeiten Sekretariat,

Frau Vollmer

Di:      8.00 - 12.00 Uhr

Mi:     8.00 - 12.00 Uhr

Do:    8.00 - 12.00 Uhr

Coronalage in BW

Inzidenzzahlen aller Landkreise (weiter unten auf der Seite zu finden)

oder der Lagebericht als PDF.

hier zu finden

Inzidenz im Bodenseekreis

graphische Übersicht vom RKI

Inzidenz der letzten Tage

verschiedene Landkreise mit Code abrufbar

147 = Bodenseekreis

148 = Ravensburg

Aktuelle Corona-Regelungen

20210423_Auf_einen_Blick_mit_Bundesregel
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB